Unternehmen

Nach langjähriger Berufserfahrung in einem mittelständischen Straßen- und Tiefbauunternehmen gründeten wir, die Brüder Manfred und  Matthias Kemper, im Jahre 2004 das Familienunternehmen. 

 

Durch die erfolgreich bestandenen Meisterprüfungen im Jahre 1996 (Manfred Kemper) und 2004 (Matthias Kemper) sind wir befugt, Lehrlinge im Straßenbauer-Handwerk auszubilden.

 

Die Eintragung in der Handwerksrolle erlaubt es uns Arbeiten sowohl im öffentlichen  als auch im gewerblichen und privaten Bereich durchzuführen, von der Planung bis zur Abrechnung.

 

Die Teilnahme zur Sachkunde für Dichtheitsprüfungen an privaten Abwasserleitungen nach § 61a Landeswasser-Gesetz NRW kann nachgewiesen werden.